U18 Wahl zur Landtagswahl

In Niedersachsen wird am 9. Oktober 2022 ein neuer Landtag gewählt. Dabei sind alle deutschen Staatsbürger*innen ab 18 Jahren wahlberechtigt und für alle, die zum Zeitpunkt der Wahl noch keine 18 Jahre alt sind, findet am kommenden Freitag, den 30.9.2022, die U18-Wahl statt.

Die U18-Wahl wird seit Mai 1996 immer neun Tage vor einem offiziellen Wahltermin abgehalten. Zur Bundestagswahl, Europawahl, Landtagswahl, usw. beschäftigen sich Kinder und Jugendliche in der Vorwahlzeit mit dem politischen Geschehen und treffen für sich eine Wahlentscheidung. Mitmachen können ausnahmslos ALLE Minderjährigen, die sich in Deutschland aufhalten.

U18-Wahllokale

Die registrierten Wahllokale sind auf dieser Karte zu finden. Mit dabei ist zum Beispiel auch die Jugendkirche Paulus in Delmenhorst oder das Haus der Jugend in Oldenburg (Von-Finckh-Str.1, 26121 Oldenburg).

Welche Partei steht eigentlich wofür?

Um den Überblick über die politischen Themen und Positionen der Parteien zu bekommen, hat der Landesjugendring Niedersachsen verschiedene Parteien gefragt, was sie über jugendpolitische Themen denken und ihre Antworten in einer Übersicht dargestellt: U18-Landtagswahl-NDS-22.pdf

Lucas Söker
Öffentlichkeitsarbeit und Digitalisierung

Ich bin Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Digitalisierung im Landesjugendpfarramt Oldenburg. Du erreichst mich per Mail (lucas.soeker@ejo.de), per Telefon (0171 8643636) oder auf den Kanälen der Evangelischen Jugend (Moin!App, ejoPRO).