Eine junge Frau mit blonden Haaren, die eine rote Kapuzenjacke trägt, betrachtet konzentriert ihr Smartphone. Sie steht vor dem Hintergrund einer belebten städtischen Straße bei Abenddämmerung, wobei die Lichter von Geschäften und Leuchtreklamen die Szene in ein warmes Leuchten tauchen. Die Passanten im Hintergrund sind unscharf und geben dem Bild eine dynamische Tiefe.

Landesjugendpfarramt bei WhatsApp folgen

Das Landesjugendpfarramt findet ihr jetzt bei WhatsApp. Bei WhatsApp? Ja! 

Über unseren WhatsApp Kanal habt ihr ab sofort die Möglichkeit euch direkt auf dem Smartphone über neue Beiträge und Veranstaltungen informieren zu lassen. Wir werden die Möglichkeiten mit einem WhatsApp Kanal in den kommenden Monaten ausprobieren und wenn du mit dabei sein möchtest, abonniere unseren Kanal gerne hier.

Mehr Infos zu Kanälen

Kanäle können bei WhatsApp von allen Personen erstellt werden und in der Regel sind sie öffentlich zugänglich. Jede*r Nutzende kann Kanäle nach Wahl abonnieren und dabei trotzdem datensparsam unterwegs sein. Andere Abonennt*innen eines Kanals sehen nicht, wer noch Mitglied ist. Eure Nummer wird also anders als bei Gruppen nicht weitergegeben und kann nicht von anderen Personen genutzt werden. Darüber hinaus können in Kanälen nur Administrator*innen Dinge einstellen, so dass auch hier wenig bis gar kein Spam entsteht.

Als Abonennt*innen eines Kanals habt ihr die Möglichkeit, auf Dinge zu reagieren und bekommt so die Möglichkeit für direktes Feedback zu Beiträgen und anderen Meldungen.

Bild: KI generiert mit Hilfe von Midjourney

Lucas Söker
Öffentlichkeitsarbeit und Digitalisierung

Ich bin Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Digitalisierung im Landesjugendpfarramt Oldenburg. Du erreichst mich per Mail (lucas.soeker@ejo.de), per Telefon (0171 8643636) oder auf den Kanälen der Evangelischen Jugend (Moin!App, ejoPRO).